Seminar Reiki 1

  • Energieressourcen auffüllen
  • Ganzheit und seelische Ausgeglichenheit fördern
  • Sich selbst wieder wahrnehmen, berühren und empfinden
  • Alternativer Weg in der Schmerztherapie

Jeder kann teilhaben an der unerschöpflichen Energie, die das Universum erfüllt - Reiki, die alte japanische Kunst des Handauflegens, öffnet Sie dafür. Die Heilenergie strömt durch Sie und ermöglicht Ihnen, sich selbst und andere wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dahinter steckt jahrtausende-altes Wissen. Reiki (sprich "Reekii") wurde bereits in den 2500 Jahre alten Sanskrit Sutras erwähnt und im 19. Jahrhundert von dem christlichen Mönch Dr. Mikao Usui in Kyoto wiederentdeckt.

Der Reikigebende ist ein Kanal, der die universelle Lebensenergie (japanisch "Reiki") weiterleitet. Sie löst innere Blockaden, gleicht unsere Kraftzentren (Chakren) aus und fördert unser spirituelles Wachstum. Körperliche Symptome bei Beschwerden wie Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Bluthochdruck oder auch Heuschnupfen können durch Reiki gemildert werden. In manchen Fällen verschwinden sie sogar ganz. Auch bei Krankheiten wie zum Beispiel Krebs und unspezifischen Schmerzzuständen kann Reiki zur Besserung des Krankheitsbildes beitragen.
Die Reiki-Kraft geht durch jedes Material wie beispielsweise Kleidung, Gipsverbände oder Bandagen.

Reiki ist überkonfessionell und im Einklang mit allen Religionen. Es bereichert jeden Menschen, da er praktische Spiritualität erfährt. Es gibt nichts Schöneres, als anderen Menschen zu helfen und dabei selbst am Strom der universellen Energie teilzuhaben.

Wenn Sie Reiki erlernen, wird Ihr innerer Heilungskanal geöffnet. Ich als Reiki-Meisterin zeige Ihnen die Techniken, die Sie dazu benötigen. Den Ausschlag geben jedoch die verschiedenen Energie-Aktivierungen, bei denen die Heilenergie in Ihnen zum Fliessen kommt. Die verschiedenen Grade führen Sie immer tiefer in die spirituellen Dimensionen des Reiki ein.

Das Seminar des ersten Grades erstreckt sich auf ein Wochenende (Freitag Abend bis Sonntag Nachmittag). Sie erhalten vier Einweihungen bzw. Energie-Aktivierungen. Immer stärker werden Sie spüren, wie die sanfte Heilenergie durch Sie fliesst. Für jeden, der dies erfährt, ist das ein erhebendes Gefühl. Er spürt in sich eine neue Kraft voll Sanftmut und Liebe, die sein Leben verändern kann.

Dieses Seminar ist Ihre "Grundausstattung": Sie werden zunächst die Handpositionen der Reiki-Behandlung erlernen. Sie werden erfahren, wie die Reiki-Kraft nicht nur auf Menschen, sondern auch auf Pflanzen und Tiere anwendbar ist. Sie werden mit den anderen Seminarteilnehmern das faszinierende Erlebnis der gegenseitigen Energieübertragung teilen.
Am Ende des Seminars erhalten Sie ein Zertifikat über den erfolgreichen Abschluss des ersten Reiki-Grades.

Teilnehmer pro Seminar: Maximal 9 Personen

Zeiten Drei-Tagesseminar:
Freitag 19 - 22 Uhr, Samstag 10 - 17 Uhr, Sonntag 10 - 14 Uhr

» Seminartermine

Wissenschaftliche Würdigung:
In den USA und in England wird Reiki oft in Krankenhäusern zur Unterstützung der Schmerz- und Krebstherapie eingesetzt.

Auch in Deutschland findet es langsam seinen Weg in die Krankenhäuser und wird dort erfolgreich angewandt (zum Beispiel im Unfallkrankenhaus Berlin, in der Berliner Charité, im Rote-Kreuz-Krankenhaus Lübeck, im Unfallkrankenhaus Boberg in Hamburg, im Breast Care Institute BCI in München und einigen anderen). In einigen dieser Krankenhäuser laufen Studien zur wissenschaftlichen Begleitung von Patienten, die mit Reiki behandelt werden. Die bisherigen Ergebnisse fallen sehr positiv aus.

Ritterschlag für Reiki:
Wissenschaftliche Anerkennung von Reikitherapeuten in Krankenhäusern.
Sehen Sie hierzu den rbb Bericht auf YOUTUBE

» Reiki an der Charité Berlin

© 2015 Anouchka Driesch | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG